Corona-Antigen-Schnelltest

Mit dem Corona-Antigen-Schnelltest schnell und sicher eine Infektion mit dem Coronavirus (Covid-19) ausschließen.

 

Corona-Antigen-Schnelltest

Die Corona-Antigen-Schnelltests werden in den nächsten Wochen und Monaten an Bedeutung gewinnen.

Antigen-Schnelltests für SARS-CoV-2 funktionieren nach einem ähnlichen Prinzip wie Schwangerschaftstests. Durchgeführt werden können sie nur durch geschultes Personal – dafür wird ähnlich wie beim PCR-Test ein Nasenabstrich gemacht. Die Auswertung erfolgt im Gegensatz zu den PCR-Test aber direkt vor Ort.

Ab Montag 22.02.2021 können sich Lehrer/innen von Grundschul- und Abschlussklassen, Erzieher/innen von Kinderbetreuungseinrichtungen sowie das für den Betrieb erforderliche Personal zweimal wöchentlich kostenlos mittels Antigen-Schnelltest testen lassen. 

Mit diesen Schnell-Tests, die bisher schon erfolgreich in Krankenhäusern, Alten- und Pflegeheimen eingesetzt werden, kann mit einem einfachen Nasenabstrich und einer sofortigen Auswertung innerhalb von Minuten eine Coronavirusinfektion ausgeschlossen bzw. nachgewiesen werden.

Dieser Test ist primär für Menschen ohne Corona-Symptome oder Zeichen einer Covid-Erkrankung vorgesehen. Falls Symptome wie Fieber, Gleiderschmerzen oder andere Erkälutngssymptome, insbesondere auch Geschmacks- oder Geruchssinnstörungen vorliegen, sollte eine PCR-Abstrich vorgenommen werden, der weiterhin in der Fieberambulanz durchgeführt werden muss.

Wir bieten diesen Corona-Antigen-Schnelltest ab jetzt in unserer Hausarzt-Praxis in Stuttgart-Mitte an.

Damit wollen wir einen Beitrag leisten die Corona-Pandemie unter Kontrolle zu bekommen und die Sieben-Tages-Inzidenz der Corona-Neuinfektionen zu senken.